Ökolandbau im Saarland

NABU begrüßt ausdrücklich neue Förderinitiative von Minister Jost

Lebach – „Ökolandbau ist nicht automatisch die Lösung aller Fragen im Bereich der nachhaltigen Landnutzung, aber dennoch eine ganz entscheidende“, so der Landesvorsitzende des Naturschutzbundes (NABU), Uli Heintz. „Eindeutige Vorteile besitzt der Ökolandbau, wenn es um den Boden- und Gewässerschutz geht, da er stärker mit der Natur als gegen sie arbeitet, beispielsweise durch den Verzicht auf Pestizide. Werden ökologische Produktionsmethoden dann auch noch regional angewandt und die Produkte entsprechend vermarktet, erhöht sich zugleich der Beitrag zum Klimaschutz.“ Einen weiteren Vorteil des Ökolandbaus sieht der NABU in höheren Tierschutzstandards in der Nutzviehhaltung und damit einer Fragestellung, die zunehmend mehr Verbraucherinnen und Verbraucher interessiert und beschäftigt.

Auch habe eine im Auftrag des Ministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz von der Universität des Saarlandes durchgeführte Untersuchung über Nährstoffeinträge im Einzugsgebiet von Ill und Theel ergeben, dass die gesetzlichen Anforderungen der EU-Wasserrahmenrichtlinie für Oberflächengewässer letztlich nur dann eingehalten werden könnten, wenn die Landwirtschaft auf Ökolandbau umgestellt würde. Damit werde einmal mehr belegt, dass langjährige Forderungen der Umweltverbände nicht ideologisch motiviert seien, wie gerade von einer neu gegründeten Initiative von Landnutzern im Saarland behauptet. Vielmehr würden diese von objektiv nachvollziehbaren wissenschaftlichen Erkenntnissen abgeleitet und dem Bemühen, für Mensch und Natur eine gesunde Umwelt zu schaffen, so Heintz weiter. „Wir sind uns sicher, dass dieses ambitionierte Ziel auch bundesweit Beachtung finden wird und können nur hoffen, dass es, ähnlich wie beim Thema naturgemäße Waldwirtschaft, zahlreiche Nachahmer in den Ländern finden wird“, stellt der NABU-Landesvorsitzende abschließend fest.

Für Rückfragen:

Ulrich Heintz, Landesvorsitzender, mobil 0171.4901669, E-Mail ulrich.heintz@NABU-saar.de