Die Naturschutzmacher 20 Jahre - Biber und weitere NABU-Projekte

20 Jahre ist es her, dass der Biber im Saarland wieder angesiedelt wurde – ein wegweisendes Naturschutzprojekt, das der NABU gemeinsam mit vielen engagierten Helferinnen und Helfern erfolgreich umsetzte. Das Jubiläum wurde zum Anlass genommen, dieses und weitere Projekte des NABU im Saarland in einer ansprechenden und reich bebilderten Broschüre vorzustellen, wie zum Beispiel:

  • NABU-Beringungsstation "Mittleres Saartal"
  • Dillinger Ökosee
  • NABU-Naturgarten in Losheim am See
  • Urwald vor den Toren der Stadt Saarbrücken
  • BBV-Projekt "Breitblättriges Knabenkraut"
  • BBV-Projekt "Wertvoller Wald durch Alt- und Totholz"

Die DIN-A4-Broschüre erhalten NABU-Mitglieder kostenlos in der Landesgeschäftsstelle und hier als PDF-Download (4 MB).

Biodiversitätsschäden

Biodiversitätsschäden im Umweltschadensgesetz und deren Relevanz für Naturschutzverbände

Anja Louia, beim NABU schon u.a. durch die Organisation der picobello-Aktionen mit dem MfU bekannt, hat im Rahmen einer Diplom-Arbeit anhand von Fallbeispielen im Saarland die Relevanz der EU-Richtlinie und des Bundesgesetzes für Naturschutzorganisationen und die Naturschutzpraxis untersucht.

... Weiterlesen

Libellen-Bestimmungsschlüssel

NABU-Libellen-Geländeschlüssel für Rheinland-Pfalz und das Saarland

Um die in Rheinland-Pfalz und im Saarland vorkommenden 68 Libellenarten sicher im Gelände unterscheiden zu können, ist ein Bestimmungsschlüssel für RLP und das Saarland entwickelt worden. Er richtet sich im wesentlichen nach Farb- und Körpermerkmalen, die im Gelände erkannt werden können. Alle Libellenarten sind auf 83 Fotos erkennbar und 50 neue Zeichnungen erleichtern das Bestimmen. Im Textteil wird auf Fachausdrücke und Abkürzungen zu Gunsten einer leichteren Lesbarkeit und einem schnellen Verständnis verzichtet. Auf den Libellen-Workshops im NABU-Naturschutzzentrum in Bingen-Gaulsheim ist die Anwendbarkeit des neuen Schlüssels bereits erfolgreich getestet worden. Für den Einsteiger wird damit das Libellenbestimmen erleichtert.

... Weiterlesen

Klima-Änderungen im Saarland

Umwelt und KlimaGlobale Erwärmung und die Auswirkungen auf das Saarland

Sie gehört zu den am häufigsten diskutierten Themen jüngster Zeit - die globale Erwärmung. Im Rahmen des Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC) werden für Europa höhere Temperaturen, steigende Niederschläge in den Wintermonaten und höhere Wahrscheinlichkeiten für sommerliche Dürreperioden prognostiziert. Die Auswirkungen werden zumeist in großen Maßstäben beschrieben. Doch inwieweit ist die Erwärmung auch in kleinen Regionen wie dem Saarland spürbar? Matthias Rupp, Student der Geographie im achten Semester in Heidelberg, ging während seines Praktikums beim NABU Saarland dieser Frage nach.

... Weiterlesen